kgv-wiesengrund  
 
  Wichtige Bekanntmachungen 13.08.2022 07:13 (UTC)
   
 
   Wichtige Bekanntmachungen:

1.  Die Hecken an Wegen dürfen eine Maximalhöhe von 1,2 Meter
     haben und sollten oben eine Breite von 30cm haben.
     Die Wege müssen in ganzer Breite benutzbar sein.
     Wildkräuter sind aus der Hecke zu entfernen.

2.  Das Befahren der Wege mit PKW, Mofa, Motorroller usw.
     sind verboten.

3.  Sämtliche Baumaßnahmen in den Parzellen dürfen nur mit
     vorheriger,schriftlicher Genehmigung des Vorstandes 
     durchgeführt werden.

4.  Sämtliche Kleintierhaltung in der Parzelle sind nur mit
     vorheriger, schriftlicher Genehmigung des Vorstandes erlaubt.

5.  Das Verbrennen von Abfällen jeglicher Art ist verboten.
     Bei Nichtbeachtung erfolgt eine Anzeige.

6.  Der Kaminofen in der Laube sowie ein gemauerter Grill sind nicht
     gestattet, folglich auch das Betreiber dieser.

7.  An Sonn- und Feiertagen ist jede lärmverursachende Arbeit verboten.

  Die Mittagsruhe ist ab August 2021 aufgehoben!
   
   Am Samstagabend gilt Ruhe ab 21:oo Uhr.

8.  Es darf kein Rasenmäher oder anderes Gerät mit Benzinmotor
     verwendet werden.

9.  Das Einleiten von  Fäkalien, Abwasser usw. in den Salinenkanal
     ist verboten.

10. Die Verbrauchskarten sind bis zum 30. November abzugeben,
      danach sind 50,- Euro Strafe fällig.

11. Neue Wasseruhren sind nur über den Verein zu beziehen,
      Grund ist das neue Eichgesetz ab 01.01.2015!.
                                                 
                                    gez. der Vorstand 



 
 
  KGV Wiesengrund Rheine
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Danke an 30116 Besucher (80572 Hits)
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden